Band


DEERisch – die Band

DEERisch, das sind Thomas (Gesang, Gitarre), Bernhard (Gitarre), Franz (Ziach), Michi (Bass) und noch ein Michi (Schlagzeug) aus dem Oberen Isartal. Falls Euch die kleine Entstehungsgeschichte unserer Band interessiert, das könnt Ihr hier nachlesen.

Wir mischen Party-, Rock- und Tanzklassiker mit dem charakteristischen Klang einer diatonischen Ziach und bringen so bayerischen Flair in die Lieder. Durch ein großes Repertoire an bekannten Songs können wir, angefangen von kleinen Geburtstagsfeiern über Hochzeiten und Firmenfeiern bis hin zu Bierzelten, so gut wie alle Veranstaltungen musikalisch umrahmen und gestalten.

thomas - band

Thomas

Gesang, Gitarre

Der Frontmann von DEERisch.

Lieder singt er nicht nur druckvoll sondern verleiht ihnen mit seiner Stimme im wahrsten Sinne eine eigene Note. Instrumental füllt er den DEERisch-Sound mit der Akustik-Gitarre.

Wenn er neben Musik, Fußball und Eishockey noch Zeit findet, kümmert er sich auch um Eure Anfragen!

 

bernhard - band

Bernhard

Gitarre

Unser Mann an der (Solo-)Gitarre.

Fetzige Soli und coole Rhythmen beschreiben am besten den Stil von Bernhard. In den Liedern feilt er die Details aus und durch seine Erfahrung in sämtlichen Musikrichtungen kann er zu allen den richtigen Sound einbringen.

 

franz - band

Franz

Ziach

Der Mann der DEERisch ausmacht.

Er gehört zu den besten Ziach-Spielern im Oberland und bringt durch seine bayrischen Klänge einen einzigartigen Klang in die Lieder.

 

michi - band

Michael

Bass, Gesang, Technik

Ohne ihn ginge nichts.

Seit Jahren betreibt er erfolgreich die Firma KlangNiveau und beschallt mit seiner Technik sämtliche Veranstaltungen. Auch bei DEERisch ist er der Mann für den optimalen Sound.

Doch auch am Bass und Gesang ist er nicht mehr wegzudenken. Er ist ebenfalls – wie der Bernhard 😉 – ein Perfektionist, welcher stets Lieder überdenkt und auf den DEERisch-Stil anpasst.

 

 

michi - band

Michael

Schlagzeug, Gesang

Unser musikalisches Multitalent.

Er spielte 2 Jahre für das Gebirgsmusikkorps Garmisch-Partenkirchen an der Trompete und fing 2015 für das selbige ein Studium an. Auch im Partybereich konnte er an seiner Trompete schon Erfahrung sammeln.

Mit seinem Schlagzeugspiel begeistert er das Publikum durch seine gekonnten Soli. Der Gesang ist seine Geheimwaffe. Lieder wie „Ein Kompliment“ von den Sportfreunden Stiller oder „Im Wagen vor mir“ sind vom Original kaum zu unterscheiden.